Profitieren Sie von höchster Transparenz

Klare Vermarktungsaufträge, kein Kleingedrucktes, sondern höchste Transparenz und Begleitung Ihres Verkauf-Vorhabens von der Exposé-Erstellung über die Durchführung von Besichtigungsterminen bis zum Abschluss des Kaufvertrages und der finalen Übergabe des Bootes werden wir Sie begleiten. 

Eine Provision wird nur bei erfolgreicher Vermittlung Ihres Bootes fällig. 

Sollte dies widererwartend nicht gelingen, bleibt unsere Arbeit zu 100% kostenfrei. 

 

Welche Kosten entstehen nach erfolgreicher Vermittlung?

Die Höhe der Provision beträgt i.d.R. 5,95%  bis 7,14% inkl. gesetzlicher MwSt. vom erzielten Verkaufspreis (abhängig vom Bootswert) und ist zu zahlen vom Auftraggeber / Verkäufer des Bootes nach Abschluss eines rechtwirksamen Kaufvertrages zwischen

den Parteien Verkäufer / Käufer. 

Kontaktieren Sie uns gern für ein auf Ihr Boot zugeschnittenes Vermarktungsangebot, mit Auflistung sämtlicher Vermarktungsaktivitäten.

 

Übermittlung erster Bootsangaben

Hier haben Sie die Möglichkeit, erste Angaben über Ihr Boot zu übermitteln. 

Bitte füllen Sie das Formular mit den ersten Eckdaten aus.

Anschließend setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung um einen Ortstermin zu vereinbaren. 

Wir schauen uns jedes Boot vor der Vermarktung persönlich an und nehmen weitere Eckdaten auf. Ebenfalls fertigen wir bei dem Ortstermin Bildmaterial für die Exposé-Erstellung an. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wie geht es nach dem Abschluss des Kaufvertrages weiter?

Üblicherweise wird im Kaufvertrag eine Anzahlung vereinbart. Die vollständige Bezahlung erhalten Sie vor der Übergabe des Bootes direkt vom Käufer. Unsere Vermittlungsprovision stellen wir nach Abschluss des Kaufvertrages in Rechnung, fällig zur Zahlung wird diese jedoch erst, nachdem Sie die Anzahlung des Käufers erhalten haben. 

Übergabe des Bootes

Wir bleiben bis zur Übergabe des Bootes Ihr Ansprechpartner und unterstützen den Verkäufer sowie den Käufer bei der Planung und Durchführung der Übergabe. 

Oft gibt es hier (speziell bei Verkäufen aus dem Winterlager heraus) Unklarheiten zwischen den Vertragsparteien. Hier schaffen wir Transparenz für beide Parteien und halten situationsbedingte Lösungsvorschläge bereit. 

 

Wir pflegen Kontakte zu Gutachtern, Speditionen, Fachwerkstätten, Bootsservice & Aufbereitern und können aufgrund unseres großen Netzwerkes für fast jedes "Problem" eine schnelle Lösung anbieten, sodass alle Parteien mit einem guten Gefühl den Verkauf abschließen können.